Evangelische Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus

Allgemein

Gemeindeversammlung

Gemeindeversammlung am 18. Februar

Am 18. Februar im Anschluss an den Gottedienst -etwa 11:30 Uhr- findet die diesjährige Gemeindeversammlung statt. Als Gast wird Kirchenrat Rafael Nikodemus anwesend sein, bei unserer Landeskirche unter anderem zuständig für Menschenrechtsfragen, Flucht und Migration. Er berichtet über die aktuelle Situation bzgl. Kirchenasyl und stellt sich den Fragen der Anwesenden. Nach der Gemeindeversammlung wird zum…

Demo gegen rechts

Demo in Wermelskirchen, Samstag um 16 Uhr

“Nie wieder ist jetzt” unter diesem  Motto ruft auch Hilgen-Neuenhaus auf an der Samstag ab 16 Uhr stattfindenden Demonstration gegen Rechts teilzunehmen. Am Holocaust-Gedenktag demonstrieren wir gegen die menschenverachtende Politik und Pläne der AFD und anderer Gruppierungen und gedenken der Opfer des Holocaust. Vor 79 Jahren fand die am 27. Januar die Befreiung des Konzentrationslager…

IMG 5995

Wermelskirchen sing… am 2. Advent

Komm und sing mit uns am Sonntag, den 10.12.2023, um 15 Uhr an Deutschlands größtem Naturweihnachtsbaum (Carl-Leverkus-Straße, Wermelskirchen)!Erlebe den Wert der Gemeinschaft und verbreite Weihnachtsfreude mit festlichem Gesang unter dem funkelnden Lichterglanz.Tauche ein in die feierliche Atmosphäre des Weihnachtsmarktes „Nikolaus on Tour“ und genieße, wie wir gemeinsam Advents- und Weihnachtslieder singen, begleitet von einer mitreißenden…

Schieferherz Schmuck edited

Basar am 26. November – Tischreservierung offen

Es ist wieder soweit: Die Vorbereitungen für den Stephanus-Basar sind bereits in vollem Gange. Denn Weihnachten wird auch dieses Jahr wieder plötzlich kommen… Auch in diesem Jahr findet der Basar im Stephanus-Gemeindezentrum in Wermelskirchen-Neuenhaus statt. Mitmachen erwünscht Haben Sie Lust, mitzumachen? Wir suchen: Kreative, die gern basteln, backen, dekorieren, gestalten, handwerken, neue Ideen haben, planen…

PLAKAT BURSCHEID

Aufstellung des Engel der Kulturen in Burscheid am 20. Oktober

Der Engel der Kulturen konnte schon vor dem europäischen Parlament bewundert werden und er steht in vielen europäischen Hauptstädten. Jetzt soll er endlich auch an seinem Entstehungsort in Burscheid als Zeichen interreligiöser Toleranz und Verbundenheit aufgestellt werden. Mehr Informationen zum Engel der Kulturen gibt es auf Wikipedia. Einladung zum Festakt Alle Interessierte sind herzlich zur…