Evangelische Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus

Gottesdienst mit Abendmahl

Herzliche Einladung zum Gottesdienst im Stephanus-Gemeindezentrum am Drittletzten Sonntag des Kirchenjahrs, dem 6. November 2022, um 10.30 Uhr. Den Gottesdienst hält Pfarrer i.R. Demski. Der vorgeschlagene Predigttext ist Lukas 17, Vers 20–24(25–30). Wir feiern in diesem Gottesdienst das heilige Abendmahl.

Der Wochenspruch steht bei Matthäus 5, Vers 9: Selig sind die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen.

Der Gottesdienst wird nicht im Internet übertragen:

Die Kollekten im Gottesdienst sind für die Stephanus-Stiftung unserer Gemeinde und die Bibelverbreitung im Südsudan bestimmt.

Bürgerkrieg im Südsudan: „Ich bete jeden Tag um Frieden!“

„Helfen Sie uns, Frieden zu stiften,“ sagt Cecilia Kaiwa, Leiterin der Bibelgesellschaft im Südsudan. Bibeln, Leselernkurse und Trauma-Begleitung tragen dazu bei.

Im Konflikt zwischen Regierung und Rebellen geht der Kampf um Vieh, Weideland und Wasser weiter. Die Erfahrung von Gewalt traumatisiert viele Menschen. Die Bibelgesellschaft qualifiziert Mitarbeitende für Leselernkurse, Seelsorge, Trauma-Begleitung und stellt Lehr- und Lernmaterial zur  Verfügung. Kursteilnehmer erhalten eine Bibel. Die biblische Botschaft von Versöhnung hilft, Gewalt zu überwinden.

www.bibelwerkrheinland.de und
www.weltbibelhilfe.de

Im Kirch-Café nach dem Gottesdienst haben Sie Gelegenheit zum Gedankenaustausch. Sie unterstützen mit ihrer Spende für die Tasse Kaffee oder Tee unsere Partnerschaften im In- und Ausland. Herzliche Einladung!