Evangelische Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus

Gottesdienst zum Neuen Jahr mit Abendmahl

Herzliche Einladung zum Gottesdienst im Stephanus-Gemeindezentrum am Neujahrstag, den 1. Januar 2022. Den Gottesdienst hält Pfarrer Johannes Haun. Der vorgeschlagene Predigttext ist Lukas 4,16–21. Wir feiern in diesem Gottesdienst das heilige Abendmahl.

Der Wochenspruch steht bei Hebräer 13 Vers 8: Jesus Christus gestern und heute und derselbe auch in Ewigkeit.

Die Kollekten im Gottesdienst sind für United4Rescue und Hilfen zur Erhaltung von Kirchengebäuden bestimmt.

Erhaltung gefährdeter Kirchen in Stadt und Land

Die EKD-weite Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland (Stiftung  KiBa) unterstützt Kirchengemeinden dabei, ihre Kirchen baulich zu erhalten und zu sanieren.
So bleibt die Kirche im Dorf!

Kirchen sind mehr als ein Denkmal! Nahezu jedes Dorf hat eine Kirche im Mittelpunkt, und das ist kein Zufall. Kirchen sind seit jeher der kulturelle und geistliche Mittelpunkt. Aber es ist eine große Herausforderung – besonders für kleine Gemeinden – sie auch zu erhalten. Die EKD-weite Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland unterstützt Kirchengemeinden dabei. Eine Förderung durch die Stiftung KiBa zieht vielfach weitere Fördermittel nach sich. Auch das Gemeindeleben verändert sich durch die große gemeinsame Aufgabe und nicht selten entstehen Fördervereine, die weit über den Kreis der Gemeinde selbst hinausreichen. Damit wird die Kollekte vielfach wirksam.

www.stiftung-kiba.de

In Anschluss an den Gottesdienst laden wir zu Kaffee und Neujährchen ein.