Evangelische Kirchengemeinde Hilgen-Neuenhaus

Gottesdienst mit Abendmahl

Herzliche Einladung zum Gottesdienst im Stephanus-Gemeindezentrum am 11. Sonntag nach Trinitatis, dem 16. August 2015 um 10:30 Uhr.

Den Gottesdienst hält Pfarrer Schuller. Der vorgeschlagene Predigttext ist Lukas 18,9-14. Wir feiern in diesem Gottesdienst das Heilige Abendmahl.

Der Wochenspruch lautet: Gott widersteht den Hochmütigen, aber den Demütigen gibt er Gnade. (1. Petrus 5,5)

Die Kollekte im Gottesdienst ist für die Partnerschaften unserer Gemeinde bestimmt.

Mit der Kollekte am Ausgang unterstützen wir die Diakonische Jugendhilfe „Zwischen jugendlich und erwachsen sein“.

Für Jugendliche ist es meist eine Herausforderung, ihren Weg in die Welt der Erwachsenen zu finden. Das gilt besonders für Jugendliche, die im Rahmen der Erziehungshilfe aufwachsen. Sie benötigen mehr Orientierung und Anregungen, um ihr Leben zu meistern. Ihnen fehlen familiäre Vorbilder oder Unterstützung. Darum brauchen sie besonders viel Werteorientierung und Hilfen bei der Suche nach beruflichen Perspektiven.

Die Jugendhilfe der Diakonie will mit entsprechenden Angeboten die Chancengleichheit der benachteiligten Jugendlichen verbessern. Diese Jugendlichen sollen auf ihrem Weg gestärkt und gestützt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.diakonie-rwl.de

Im Kirch-Café nach dem Gottesdienst haben Sie Gelegenheit zum Gedankenaustausch. Sie unterstützen mit ihrer Spende für die Tasse Kaffee oder Tee unsere Partnerschaften im In- und Ausland. Herzliche Einladung!

Auf unserem Gemeindegrundstück Neuenhaus 57 am Radweg Balkantrasse bieten wir anschließend Waffeln und Kaffee an.